Liebe Stocksportfreunde!


Der Eisschützenverein Niederdorf heisst Sie herzlich Willkommen auf

seiner Webseite!

 

 

Viele Informationen über die Geschichte, Entwicklung und Erfolge des EV Niederdorf können hier nachgelesen werden.

Weiters möchten wir die Freunde des Stocksports sowie alle Interessierten, Gönner und Sponsoren über Veranstaltungen und Tätigkeiten des Vereins auf dem Laufenden halten, sowie einige Einblicke in das Vereinsleben gewähren.

 

Eventuelle Anregungen, Vorschläge oder sonstige Mitteilungen nehmen wir gerne über das Kontaktformular,  per mail oder einem

Eintrag im Gästebuch des EVN entgegen!

 

Der Präsident

Oberhofer Christian


ACHTUNG! News und Mitteilungen!

11.09.2021 Italienmeisterschaft Serie A Zielbewerb Herren

 

Einziger qualifizierter Teilnehmer vom EVN war Christian. Leider erreichte er nur 227 Punkte und steigt mit Rang 42 wieder in den Bezirk ab. 

 

Wertung...

 


05.09.2021 Italienmeisterschaft im Zielbewerb Jugend-Junioren-Damen

Mit einem großen Aufgebot ist der EVN nach Terlan gereist, um bei den letzten Einzelbewerben der Saison 2020/21 teilzunehmen. In der Kategorie U14 waren Saskia, Rosa, Alex, Leo und Rene das erste Mal dabei und natürlich war die Aufregung groß. Trotzdem konnten alle eine echte Talentprobe abliefern und vor allem Leo erzielte mit 72 Punkten und Rang 8 ein tolles Ergebnis.

Bei seinem letzten Auftritt in der Kategorie U16 konnte Hannes noch einmal einen Stockerlplatz ergattern und holte sich mit 198 Punkten Bronze. Große Medaillenhoffnungen hatten wir bei der U19. Mit den Rängen 5 (Dominik), 6 (Patrick) , 7 (Johanna) und 8 (Thomas), blieben unsere Athleten aber leider hinter den Erwartungen. Nichts desto Trotz wurden wieder Erfahrungen für zukünftige Aufgaben gesammelt.

Auch bei den Damen waren 3 Niederdorfer Athletinnen am Start. Maria und Ruth kamen mit dem schwer bespielbaren Asfalt nicht zurecht und belegten hintere Ränge. Besser lief es für Johanna, die mit 230 Punkten Rang 8 belegte. Mit einer besseren Bahn 2 im ersten Durchgang, (nur 4 Punkte) wäre durchaus mehr drinnen gewesen.

Stock Heil an Alle für die nächsten Herausforderungen.

 

Wertung Jugend...                                 Wertung Damen...

 

 


28.08.2021 Italienmeisterschaft im Duo Mannschaftsspiel Sommer

 

Die weite Fahrt nach Naturns nahmen Egon und Christian gerne auf sich, war es schließlich das erste Mal, dass sich der EVN für diese Italienmeisterschaft qualifiziert hatte. Leider starteten unser 2 Jungs mit 3 Niederlagen denkbar schlecht in das Turnier. Beide kämpften weiter und gewannen die restlichen 4 Spiele. Punktgleich mit 2 weiteren Mannschaften, aber aufgrund der schlechteren Note, landeten wir auf dem 4. Gruppenrang. Im Platzierungsspiel setzte sich das EVN-Team gegen Girlan durch. Ein kompliment an beide Spieler, die sich über 2 Qualifikationen bis Rang 7 in der Endwertung vorgespielt haben.

 

Wertung...

 


28.08.2021 Jergina Kirschta- Sommerstockturnier

 

Traditionell beendete der EVN in St.Georgen die Sommersaison. Patrick, Matthias, Michael und Roland erreichten mit 2 Punkten Rang 6.  

 

Wertung...

 


7. Pustertaler Jugendcup 2021

 

 

 

JUNGE STOCKSPORTLER ZEIGEN IHR TALENT

 

 

 

Bereits zum 7. Mal wurde heuer diese Stocksportveranstaltung im Pustertal ausgetragen. Der leicht modifizierte Modus war für die Jüngsten eine tolle Herausforderung und für die Kategorie der U14 eine gute Trainingsmöglichkeit für die anstehende Italienmeisterschaft im Zielwettbewerb. 3 Veranstaltungsorte, 3 verschiedene Spielflächen und 26 motivierte Kinder waren Garanten für spannende Bewerbe.

 

Den Anfang machte der ESC Luttach am 21. Juli. 24 junge Sportlerinnen und Sportler von 5 Vereinen stellten sich den verschiedenen Aufgaben, wobei die Kategorien U10 und U12 auf verkürzen Bahnen spielten. Die Aufgaben bestanden darin, den eigenen Stock in vorgezeichnete Ringe zu spielen, sowie Zielstöcke zu „Treiben“ bzw. aus dem Feld zu schießen. Natürlich war auch das beliebte „Lattlschiessen“ wieder dabei. Für die Kategorie U14 stand ein Ziel- und Stockwettbewerb nach internationalen Regeln auf dem Programm.

 

Weit vor Wettbewerbsbeginn fanden sich die ersten Kinder ein um zu trainieren und sich den letzten Feinschliff für ein erfolgreiches Abschneiden zu holen.

 

Der 2. Durchgang stand am 11. August in Welsberg auf dem Programm.

 

Zum Abschluss wurde am 25. August auf der Anlage in St. Georgen gespielt, wo es darum ging, einen eventuellen Vorsprung zu verteidigen, bzw. einen Rückstand aufzuholen. Dem einen oder anderen war die Anspannung anzumerken, wollte doch jeder einen Stockerlplatz ergattern. Weitere Spannung bot die Tatsache, dass das „schlechteste“ Ergebnis aller 3 Durchgänge als Streichresultat aus der Wertung fiel. Somit standen die Sieger und Medaillengewinner erst nach der abschließenden Auswertung fest.

 

In der Kategorie U10 konnte Sebastian Rieder vom ASC Welsberg mit 314 Punkten den Titel holen. Dahinter platzierten sich Raphael Kammerer mit 256 Punkten vom AEV Niederdorf, sowie Dominik Niederkofler mit 246 Punkten vom ESC Luttach, auf den Rängen 2 und 3.

 

Insgesamt 6 Kinder stellten sich der Herausforderung. Für einige war es das allererste Erlebnis im Stocksport und deshalb können auch alle stolz auf die Leistung sein.

 

In der Kategorie U12 konnte der AEV Niederdorf einen Doppelerfolg landen. Rene Sinner setzte sich mit 241 Punkten knapp vor Leo Irenberger durch, der 236 Punkte erzielte. Den dritten Rang holte sich Ferdinand Bacher vom ESC Luttach mit 215 Punkten. In dieser Kategorie sind 7 junge Spieler angetreten. Bei der U14 waren 13 Teilnehmer am Start und auch dort war es sehr spannend. Am Ende konnte Livia Pupp den Titel mit 213 Punkten holen vor den beiden Luttachern Jonathan Mair am Tinkhof mit 203 Punkten und Lukas Abfalterer mit 197 Punkten. Pokale und Medaillen, aber auch eine kleine Anerkennung für jedes Kind wurde für die Siegerehrung organisiert.

 

Ein großer Dank gilt den austragenden Vereinen, dem ASC St.Georgen, dem ASC Welsberg und dem ESC Luttach.

 

Einer Neuauflage des Pustertaler Jugendcups steht im nächsten Jahr sicherlich nichts im Wege und es muss ein Anliegen aller Eisstockvereine sein, sich mit Jugendarbeit zu beschäftigen um diese tolle Sportart auch für zukünftige Generationen zu erhalten.

 

 

 

Der Jugendfachwart

 

Oberhofer Christian

 

Wertung...

 


21.08.2021 Italienmeisterschaft im Mixed Mannschaftsspiel Sommer

 

Ohne große Erwartungen ist eine Moarschaft vom EVN in Dietenheim zur Mixed-IM angetreten. Aus den ersten 3 Spielen wurde lediglich 1 Punkt erzielt, was jedoch ausschließlich auf die schlechten Leistungen von Egon und Christian zurückzuführen ist. 

 

Dann jedoch steigerten sich beide Männer und Spiel um Spiel wurde gewonnen. Bis zum Schluß wurden 15 Punkte erreicht und nur auf Grund der schlechteren Note hatten wir im Kampf um Bronze das Nachsehen gegen Lana 1. Ein großes Kompliment an Maria und Ruth, die eine tolle Leistung zeigten. 

 

Wertung...

 


07.08.2021 Bezirksmeisterschaft Zielbewerb Kreis Ost

 

Lediglich 2 Athleten vom EVN haben daran teilgenommen. Michael kam leider vor allem beim Maßen überhaupt nicht zurecht und belegte mit 181 Punkten Rang 44.

 

Besser, aber auch nicht zufriedenstellend war das Abschneiden von Christian. 242 Punkte reichten immerhin für Rang 15 und somit qualifizierte er sich für die Serie-A-Meisterschaft im September.

 

Wertung...

 


24.07.2021 Italienmeisterschaft im Mannschaftspiel auf Sommerstockboden Serie C - Herrren

In Telfen / Seis fand diese Meisterschaft statt und das Ziel vom EVN war ganz klar: AUFSTIEG

Egon, Roland, Michael und Christian haben sich gut vorbereitet und waren zuversichtlich, den Aufstieg zu schaffen. 

Auch wenn nicht alles rund lief, legte das Team mit 2 Siegen einen perfekten Start hin. Leider verlor man dann komplett den Faden, 

das Glück war auch nicht mehr auf unserer Seite und so wurden 3 Spiele in Folge verloren. Mit dem Sieg gegen Lana vor der Pause

kam neue Hoffnung auf und nach der Pause war auch die Zuversicht zurück, das Ziel Aufstieg doch noch zu schaffen. Umstellungen in der Mannschaft führten dazu, dass alle 3 verbleibenden Spiele gewonnen wurden und sogar noch die Silbermedaille geholt werden konnte.

Gratulation zum Aufstieg in die Serie B !!

 

Wertung...

 

 


18.07.2021 Italienmeisterschaft Damen auf Asphalt in Vahrn

Aufgrund von Verletzungs- und Arbeitsgründen konnten wir heuer leider keine eigene Mannschaft zur Italienmeisterschaft der Damen im Mannschaftsspiel stellen. Die einzig verbliebene Spielerin war Ruth und hat in einer Spielgemeinschaft mit Ehrenburg und Pichl/Gsies teilgenommen. Mit nur 2 Punkten landete das Team auf Rang 5 und wurde nur dank der besseren Note Vorletzter.

 

Kopf hoch und weiter gehts!

 

Wertung...


17.07.2021 Sommerstockturnier des Aev Issing

Toll geschlagen hat sich unser Nachwuchs beim Turnier des ASV Issing. Patrick, Dominik, Hannes, Bastian und Thomas erzielten mit 9 zu 7 Punkten den ausgezeichneten 4. Rang.

 

Jetzt machen wir mit der Jugend eine kurze Pause, bis wir uns auf die Einzel- und Mannschafts-Italienmeisterschaften im September vorbereiten. Macht so weiter und Stock Heil!

 

Wertung...

 


11.07.2021 Int. Sommerturnier des Asv Wiesen

Für unser Serie-C-Sommerteam ist die Generalprobe mit dem Turnier in Wiesen geschlagen.

In einem sehr ausgeglichenen Turnier gab es Auf und Ab bei den EVN-Schützen Michael, Egon, Roland und Christian. Am Ende reichten 12 Punkte für Rang 5. Der Sieger hatte nur 2 Punkte mehr auf dem Konto.

 

Wir hoffen, dass unsere Jungs am 24. Juni in Seis einen guten Tag erwischen und das Ziel Aufstieg angehen können. Stock Heil !

 

Wertung...


03.07.2021 FINALE BEZIRKSMEISTERSCHAFT BEZIRK OST im DUO-Spiel

Ein weiterer Erfolg in der Vereinsgeschichte ! Erstmals ist ein Duo vom EVN für die Italienmeisterschaft im DUO-Spiel auf Asphalt qualifiziert. 

Mit Rang 3 nach der Vorrunde hatten es die beiden Spieler selbst in der Hand, mit einem Sieg im Platzierungsspiel alles klar zu machen, doch mit Luttach wartete ein schwerer Brocken, so dachten wir. Luttach spielte an diesem Tag sehr fehlerhaft und nach 10 Kehren führte das EVN-DUO uneinholbar mit 39 zu 13. 

 

Egon und Christian schafften somit mit Rang 5 die direkte Qualifikation zur Italienmeisterschaft, die Ende August in Naturns stattfindet. Stock Heil und viel Erfolg !

 

Wertung...


13.06.2021 Landesmeisterschaft der Jugend und Junioren Mannschaft

 

Ca. 70 Nachwuchssportlerinnen und -Sportler haben sich in Gais zur Landesmeisterschaft getroffen um die Landesbesten im Mannschaftsspiel zu ermitteln.

 

Auch unser AEV NIEDERDORF konnte 3 Mannschaften stellen.

 

In der Kategorie U19 bildeten Thomas, Hannes, Bastian und Dominik das Team Niederdorf 1 und holten Silber. Der Landesmeistertitel blieb auch im Dorf !! Rosa, Nicole, Johanna und Patrick konnten 4 der 6 Spiele gewinnen. Kompliment an beide Mannschaften.

 

Gespannt waren wir auf den ersten Auftritt unserer Jüngsten. Saskia, Leo, Rene und Alex bildeten das U14-Team. Auch wenn der Beginn nicht nach Wunsch verlief, steigerten sich alle mit Fortdauer der Meisterschaft und am Ende konnten wir uns alle über Bronze freuen.

 

Ein großes Lob und macht so weiter !!

 

Wertung....                                  Bilder....

 


05.06.2021 Frühlingsturnier SV Mölten

Nach fast 10 Monaten war es endlich wieder soweit, dass die Stockschützen ein Turnier austragen durften. Unsere Sommer-Mannschaft nutzte die Gelegenheit und nahm am Frühlingsturnier in Mölten teil. Nachdem das erste Gruppenspiel klar verloren wurden, konnten alle 7 weiteren Spiele gewonnen werden und am Ende lagen wir nur aufgrund der schlechteren Note auf Rang 2.

 

Im Finalspiel um Rang 3 hatten wir gegen Gais 2 keine Chance und somit stand am Ende des Tages der 4. Platz auf der Wertungsliste. Insgesamt war es ein gelungener Start in die Sommersaison, bei der Egon, Roland, Michael und Christian Ende Juli bei der Italienmeisterschaft der Serie C um den Aufstieg mitspielen wollen.

 

Wertung...

 


12.09.2020 6. Dorfa Stroussnschiassn

Download
Strassenschiessen 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 252.3 KB

  Sponsoren










Einige Eindrücke Turnier der Vereine 2018 und Stroussnschiassn 2019- Mehrere Bilder in der Gallerie