Liebe Stocksportfreunde!


Der Eisschützenverein Niederdorf heisst Sie herzlich Willkommen auf

seiner Webseite!

 

 

Viele Informationen über die Geschichte, Entwicklung und Erfolge des EV Niederdorf können hier nachgelesen werden.

Weiters möchten wir die Freunde des Stocksports sowie alle Interessierten, Gönner und Sponsoren über Veranstaltungen und Tätigkeiten des Vereins auf dem Laufenden halten, sowie einige Einblicke in das Vereinsleben gewähren.

 

Eventuelle Anregungen, Vorschläge oder sonstige Mitteilungen nehmen wir gerne über das Kontaktformular,  per mail oder einem

Eintrag im Gästebuch des EVN entgegen!

 

Der Präsident

Oberhofer Christian


ACHTUNG! News und Mitteilungen!

26.02-03.03.19 Europameisterschaft Jugend/Junioren in Peiting (D)

Mit jeweils 2 Bronze-Medaillen vom Mannschaftsspiel U16 und Ziel-Team U16 kehren unsere jungen Stockschützen aus Peiting zurück. Alle 3 haben echte Talentproben abgeliefert und standen zurecht im Italienischen Aufgebot. Wir alle sind stolz auf euch!

 

Wertung...                                Download Wertungsliste...


23.02.2019 Bezirksmeisterschaft Kreis Ost Mannschaft

2 Mannschaften konnte der Aev Niederdorf zur Bezirksmeisterschaft Kreis Ost schicken , wo um den Aufstieg in die Serie E gekämpft wird!

Am Ende des Tages errang die Moarschaft mit Egon, Matthias, Armin und Werner P. Rang 3 und verpasste somit nur um 1 Punkt den Aufstieg. Bravo

Die Moarschaft mit Florian, Erwin, Herbert und Werner K. landete auf Rang 6!

 

Wertung...


23.02.2019 Int. Turnier Asc St.Georgen

Mit einem 6. Rang endet eine durchwachsene Saison der Stockschützen. Ein Dank an Trenker Michael und Nagler Gregor, die uns bei diesem Turnier ausgeholfen haben.

 

Wertung...


03.02.2019 Italienmeisterschaft Zielbewerb Serie B

Endlich in dieser Wintersaison gibt es auch von den "Alten" Eisschützen Positives zu berichten. Mit 4 Athleten angetreten konnten sich Roland und Andreas

mit 228 bzw. 225 Punkten in der Serie B halten. Alex und Christian schafften

bei schwierigen Eisverhältnissen und relativ bescheidenen Ziffern (249 bzw.

244) sogar den Aufstieg in die Serie A. Gut gemacht Jungs!

 

Wertung...


27.01.2019 Italienmeisterschaft Mannschaft Jugend/Junioren in Kaltern

Mit Ambitionen auf Medaillen konnten 1 Mannschaft (gemeinsam mit Welsberg und St.Georgen) in der Kategorie U14 und 2 Mannschaften unseres Vereins in der Kategorie U16 gemeldet werden. Ruth, Roland und Christian waren, wie auch schon bei der Landesmeisterschaft, die Betreuer.

Die U14 musste hart kämpfen, denn alle wollten dem amtierenden Landesmeister Punkte abknöpfen. In einem lange dauernden Turnier gelang dies nur Lana 2 mit einem Unentschieden. Souverän mit 17 zu 1 Punkten holten Hannes, Martin, Livia und Matthias auch den Italienmeistertitel und konnten sich über Gold freuen.

Hart kämpfen mussen auch unsere U16-Teams und die Jungs holten diesmal 2 Siege und somit wurde auch das Ziel, nicht am Ender der Tabelle zu stehen, erreicht.

Einmal mehr konnten unsere Gitschn aufzeigen. Noch auf Rang 2 nach dem Grunddurchgang behielten Andrea, Johanna und Nicole im Finale gegen Terlan die Nerven  und gewannen klar mit 17 zu 4. Somit ist die Wintersaison so erfolgreich verlaufen wie noch nie und wir drücken Nicole, Johanna und Patrick die Daumen für die Europameisterschaft Ende Februar in  Peiting (D).

 

STOCK HEIL!

 

Wertung...


26.01.2019 Int. Turnier Asv Issing

2 Nachwuchsschützen unseres Vereins, Dominik und Bastian, konnten beim Turnier des ASV Issing ihr Talent zeigen. Gemeinsam mit Roland, Egon und Christian kamen sie in einer durchaus gut besetzten Gruppe auf 11 Punkte und erreichten somit Rang 7. Ein Kompliment und weiter so.

 

Wertung...


25.01.2019 Vereinsmeisterschaft Zielbewerb

Aufgrund einiger Anregungen wieder einmal eine Vereinsmeisterschaft im Zielbewerb durchzuführen, wurde heuer dieser Bewerb nach ungefähr 15-20jähriger Pause wieder durchgeführt.

Vielleicht war die Terminwahl nicht die beste, da durch verschiedene Umstände einige Spieler nicht teilnehmen konnten. 

 

Anbei die Wertungsliste


19.01.2019 Int. Turnier in Irschenberg (D)

Wie schon zur Tradition geworden nahm auch heuer wieder die Mannschaft um Sinner Florian am  Irschenberger Turnier teil.

Leider konnte kein Spiel gewonnen werden, was sicher Anlass gibt die Messlatte nächstes Jahr höher zu setzen, um doch den deutschen Rivalen den Ein oder Anderen Punkt abzunehmen! 

 

Wertung....


13.+19./20.01.2019 Italienmeisterschaft Serie A

 

Der 2. Tag begann wie auch der erste mit einer Niederlage nach der anderen. 1 Pünktchen nach 5 Spielen war die Ausbeute. Doch nach der Pause kam die Mannschaft endlich in Fahrt.

11 Punkte aus 7 Spielen und somit ein Tabellenrang oberhalb der Abstiegszone auf Rang 10 war das erfreuliche Zwischenergebnis nach Tag 2.

Der 3. Tag ..............

 

Alle Spiele wurden verloren und wieder muss der Gang in die Serie B angetreten werden. 

 

Wertung...


06.01.2019 Int. Turnier Aev Gais

Am 06. Januar 2019 nahm der Eisschützenverein beim Königsturnier vom EV Gais teil. Durch die schlechten Wetterverhältnisse mußte die Mannschaft Pramstallar Egon, Ploner Armin, Summerer Maria und Pramstaller Anne im Stadion St. Georgen antreten. Das Turnier erwies sich als sehr schwierig, denn ein kurzer Regenguss am Morgen zwingte alle Mannschaften mit sehr schnellen Platten zu spielen und dieser Umstand bereitete unserer Mannschaft  große Schwierigkeiten. Letztendlich konnte nur ein Spiel gegen den ESC Luttach gewonnen werden und man platzierte sich an letzter Stelle. Einige Spiele gegen die vorderen Mannschaften wurden aber sehr knapp verloren. Für unsere „Damen“ war dieses Turnier ein guter Test und sie konnten mit mehreren perfekten Stocktreffern überzeugen. Mit der Preisverteilung im Vereinshaus in Gais wurde dieser sportliche Tag abgerundet.

 

Wertung...


06.01.2019 Italienmeisterschaft Zielbewerb Jugend-Junioren in Brixen

Traditionell am Drei-Königstag fand auch dieses Jahr die IM der Jugend und Junioren im Zielbewerb statt.

6 Spieler/innen vom AEV NIEDERDORF sind angetreten, alle in der Kategorie U16 und unser Nachwuchs sollte alles toppen, was sie schon bisher an Superergebnissen eingefahren haben.

Nach dem Grunddurchgang belegten wir mit den Rängen 1 (Patrick), 2 (Johanna) und 5 (Nicole), gleich drei Startplätze im Finale.

Andrea fehlte für die Finalteilnahme leider ein einziger Punkt und belegte Rang 9. Dominik mit Rang 13 und Thomas mit Rang 15 verfehlten zwar klar das Finale, gegenüber dem Vorjahr

hat sich jedoch Dominik gesteigert und für Thomas war es das erste Antreten bei einem Zielbewerb im Winter.

Das Finale sollte zu einem vollen Triumpf unseres Teams werden, während Patrick seinen Vorsprung auf über 50 Punkte ausbaute spielte Johann eine solide Finalrunde und behauptete Rang 2. Nicole startete eine Aufholjagt und auch sie erreichte das Podest.

Italienmeister wurde somit Patrick mit 495 Punkten; Silber ging an Johanna mit 443 Punkten und Bronze holte Nicole mit 436 Punkten. IHR SEID SPITZE !!!

Nun gilt es die hervorragende Ausgangsposition für die EM-Quali zu nutzen um bei der EM vom 26.02. bis 03.03. in Peiting dabei zu sein.

Martin, für den ASC WELSBERG in der Kategorie U14 am Start bestätigte mit 410 Punkten den Landesmeistertitel und kürte sich auch zum Italienmeister. Auch Elias erreichte das Finale bei der U19 und belegte am Ende Rang 8. Beide haben sich somit einen Startplatz für die EM-Qualifikation erkämpft. SUPER !!

 

Wertung...


05.01.2019 Int. Drei-Königsturnier des Ev Ritten in Klobenstein

Mit einem 7. Endrang endete die Generalprobe für die Italienmeisterschaft der Serie-A.

Zwar ist Platzierung nicht schlecht, aber 11 Punkte sind nicht das, was man sich erhofft hatte.

Für den Klassenerhalt in der obersten Liga bedarf es sicherlich einer Leistungssteigerung.

 

Toi, Toi für die nächsten beiden Wochenenden.  

 

Wertung...


30.12.2018 Turnier der Vereine von Niederdorf

20 Moarschaften gingen auf die Jagd nach der neuen Wandertrophäe, die von Rogger Elmar angefertigt wurde. Bei leichtem Schneefall ging es pünktlich um 10.00 Uhr los und rasch war klar, dass es wiederum einen spannenden Turnierverlauf geben wird. Mit Fortdauer des Turniers zeigte sich, dass die Fraktion (Hebbo, Niggo, Karl und Christian) diesmal Ernst macht. Mit nur einer Niederlage setzten sie sich am Schluss mit 36 Punkten vor dem Dartsclub und der Freizeit durch. Mit von der Partie waren auch 2 Nachwuchsmannschaften, die sich beachtlich schlugen. Di jung Eisschützn mit Dominik, Patrick, Thomas und Martin kamen auf beachtliche 17 Punkte (Rang11). Noch besser machten es die Eisschiassgitsch; Andrea, Johanna, Nicole und Ruth erreichten mit 22 Punkten Rang 9.

Bei der Siegerehrung im Kulturhaus durften sich viele über tolle Lotteriepreise freuen und die Eisschützen bedanken sich bei allen Spielerinnen und Spielern, Sponsoren und Preisspendern und nicht zuletzt bei den Helfern Dietmar, Claudia, Mathilde, Irmi und Sabine für das Gelingen dieser tollen Veranstaltung.

 

    

Download
WERTUNGSLISTE
Turnier Vereine Wertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 284.0 KB

29.12.2018 Bezirksmeisterschaft Zielbewerb Kreis Ost

Erfreulich verlaufen ist der Auftritt unserer Zielschützen bei der Bezirksmeisterschaft.

Roland erzielte mit 323 Punkten die fünftbeste Ziffer und steigt somit in die Serie B auf.

Christian mit 295 und Alex mit 292 Punkten (beide sind bereits in der Serie B) lieferten ein zufriedenstellendens Ergebnis. Sehr zufrieden kann Andreas mit 285 Punkten sein; als 9ter der Nicht-Qualifizierten darf er ebenfalls Anfang Februar in der Serie B antreten. 

 

Wertung...


29.12.2018 Int. Turnier Ev Hochpustertal

Beim Turnier des Ev Hochpustertal in Sillian nahmen Matthias, Lukas, Simon und Klaus teil!

Nach einem starken Start mit 2 Siegen in 3 Spielen konnte im Anschluss leider keine Partie mehr gewonnen werden und somit mussten sie sich mit Rang 9 begnügen!

 

Wertung...


26.12.2018 Int. Turnier Nikolsdorf

Wie auch im vorigen Jahr nahmen Roland, Alex, Matthias und Andi am Stefaniturnier in Nikolsdorf in Osttirol teil. Das Turnier wurde auf dem 2.Gruppenplatz abgeschlossen und das anschliessende Finalspiel um Platz 3 wurde  knapp mit 12:14 gegen Dellach verloren!

 

Wertung...


23.12.2018 Landesmeisterschaft Zielbewerb Jugend und Junioren

Erfolgreich ist auch der Beginn der Einzelmeisterschaften verlaufen. In der U14 war Martin wieder einmal das Maß der Dinge und gewann klar mit 118 Punkten den Titel. Leider ist es bei Hannes nicht nach Wunsch gelaufen, doch er hat in wenigen Tagen die Gelegenheit das Ergebnis zu korrigieren.

In der U16 erzielten unsere Spieler Patrick (Rang 2), Johanna (Rang 3) und Bastian (Rang 4) ein hervorragendes Ergebnis; alle knackten die 100-Puntke-Marke. im hinteren Drittel klassierten sich Dominik und Andrea mit 74 bzw. 70 Punkten. Hinter den Erwartungen blieb diesmal leider Nicole. Mit 56 Punkte platzierte sie sich am Ende der Tabelle. Doch auch sie hat noch alle Chancen für eine Teilnahme an der EM-Quali.

In der U19 belegte Elias mit 98 Punkten Rang 6; für ihn ein gutes Ergebnis.

Jetzt heißt es im Training noch einige Korrekturen zu machen, um bei der Italienmeisterschaft am 6. Jänner 2019 gewappnet zu sein. Auf geht's und Stock Heil! 

 

Wertung...


22.12.2018 Int. Raiffeisenturnier Aev Niederdorf

Bei Bilderbuchwetter und Verhältnissen, wie man sie selten auf Natureis findet, ging das diesjährige Raiffeisenturnier mit 21 Moarschaften über die Bühne.

Und endlich !!!! Auf heimischen Eis gelang unserem Team mit Andreas, Alex, Roland und Christian der erste Podestplatz in der laufenden Saison. Hinter dem TSV Hartpenning und vor dem SV Berg/Drau platzierte sich die EVN-Moarschaft auf Rang 2. So sollte es nun Richtung Meisterschaft weitergehen.

 

Wertung...


15.12.2018 Int. Turnier Asc Girlan in Eppan

 Weiterhin entäuscht unser SerieA-Team. Andi, Roland, Alex und Christian kamen auch beim Turnier des EV Girlan nicht in die Gänge. Auch wenn das Turnier hochklassig besetzt war, sind mickrige 8 Punkte einfach zu wenig. Deshalb: Ärmel hochkrämpeln, nicht verzagen und IMMER WEITER !! Bis zur SerieA-Meisterschaft Mitte Jänner ist noch ein wenig Zeit und abgerechnet wird bekanntlich zum Schluß.

 

Wertung...


15.12.2018 Int. Turnier Asv Welsberg

 

Zeitgleich spielte das Freizeitteam mit Florian, Werner, Erwin und Herbert in Welsberg. Auch dort waren 7 Punkte die ganze Ausbeute. Vielleicht läuft es auch bei ihnen demnächst im Ausland besser. Stock Heil! 

 

Wertung...

 

 



09.12.2018 Landesmeisterschaft der Jugend/Junioren in Kaltern

Traditionell um Sant'Ambrogio beginnt für die Jugend die Wintersaison mit der Landesmeisterschaft im Mannschaftsspiel. Austragungsort war diesmal Kaltern und somit mussten auch unsere Spielerinnen und Spieler früh aufstehen. 2 Moarschaften des AEV NIEDERDORF, sowie eine Spielgemeinschaft NIEDERDORF-WELSBERG ST.GEORGEN haben gemeldet. Roland betreute das Team U16 Jungs mit Dominik, Bastian und Thomas. Während Thomas und Bastian ein solides Turnier spielten und eine gute Leistung zeigten kam Dominik leider nie in seinen berühmten "Lauf" und somit standen am Ende keine Punkte auf der Wertungsliste. Besser lief es bei der U16 Mädls. Andrea, Johanna und Nicole sind bereits "alte" Hasen und sie zeigten, unter Beobachtung von Ruth, dass sie zu den Besten in ihrer Altersklasse gehören. Nur 1 Niederlage bedeutete der 2. Rang nach der Vorrunde. Denkbar knapp mit 11 zu 13 ging leider das Halbfinale verloren. Im spiel um Rang 3 zeigten sie gegen Pichl/Gsies erneut ihr Können und holten sich die Bronzemedaille.

Gespannt durfte man auf das Abscheiden der Spielgemeinschaft sein. Hannes und Martin bekamen Unterstützung aus St.Georgen von Matthias und Livia, beide erst 11 Jahre alt. Das erste Spiel konnte gegen Luttach gleich gewonnen werden und somit konnten alle Selbstvertrauen tanken. Auch wenn nicht alles rund lief, bei den spielentscheidenden Schüssen waren Hannes und  Martin eine Klasse für sich. Somit wurde Spiel um Spiel gewonnen und bis zum letzten Duell

lag das Team aufgrund einen Unentschieden auf Rang 2 in der Tabelle. Mittlerweile wurde Matthias durch Livia ersetzt und es kam im letzten Spiel zum Showdown gegen die Mädchentruppe aus Mölten. Livia brachte die weitaus stärker eingeschätze Mannschaft aus Mölten mit ihren tollen Massen in Bedrängnis und Hannes und Martin spielten geschickt und mit Können die Punte nach Hause. So stand bereits nach der 4. Kehre fest. WIR SIND LANDESMEISTER ! ! !

 

Gratulation an Alle und weiter so!

 

Wertung...


01.12.2018 Int. Turniers Asv Dietenheim/Aufhofen

... und der Motor stottert weiterhin. So ungefähr könnte man

die Leistung unserer Truppe mit Andi, Roland, Alex und Christian beim

traditionellen Nikolausturnier der Dietenheimer zusammenfassen. Auch wenn die

Platzierung mit Rang 4 erfreulich ist, können wir mit 13 Punkten aus 12 Spielen

ganz und gar nicht zufrieden sein. Bleibt zu hoffen, dass wir bis zur

Serie-A-Meisterschaft im Jänner in Form kommen und vorallem Konstanz in unser

Spiel bekommen.

 

Wertung....


24.11.2018 Int. Turnier Ev Toblach

Wie im letzten Jahr nutzten wir die Gelegenheit beim Turnier unserer Nachbarn mit der Jugend anzutreten. Den Beginn machten Andrea, Johanna und Nicole. Gemeinsam mit Christian kamen sie gut ins Turnier und konnten nahtlos an die guten Leistungen vom Sommer anschliessen. Nach der Pause durften Patrick, Dominik und Hannes zeigen, was sie drauf haben. Am Ende standen hervorragende 15 Punkte (Rang 6) auf der Wertung und nur die schlechtere Note trennte uns von Platz 3.

Auch Martin war mit dem ASC Welsberg im Einsatz und

erreichte in Gruppe Rot den 2. Rang.

Ein Kompliment an alle Jugendspieler und macht weiter so!!!!

 

Wertung...


10-11.11.2018 Int. Styria Cup 2018 in Leoben und Kapfenberg (Steiermark)

Einmal bei einem großen Stocksportturnier dabei sein! Diesen Wunsch hat sich unsere erste Moarschaft mit der Teilnahme am weltweit größten Turnier, dem Styriacup erfüllt.

Um 4 Uhr früh starteten Alex, Roland, Andreas und Christian in die Steiermark. Nach 2 Zwischenstopps erreichten wir um kurz nach 8 Uhr unser Quartier in Leoben und konnten dort frühstücken.

Schnell noch umgezogen, ging es weiter nach Kapfenberg um die Elite im Stocksport zu betrachten und vielleicht die ein oder andere taktische Feinheit zu beobachten.

Um 13.30 Uhr ging es dann für uns los. Immerhin konnten 4 Spiele gewonnen werden, doch leider sind wir einfach zu unkonstant in den Leistungen. Der Höhepunt war sicherlich das Spiel gegen Passau-Neustift (D). In einem spannenden Duell konnten wir bis zum letzten Schuss dagegenhalten und boten eine erstklassige Leistung. Auf der Linie blieb der Gegnerstock hängen und somit hat 1 cm über die 9 zu 11 Niederlage entschieden. Schlussendlich reichte es für Rang 6 und somit immerhin für die Qualifikation für das B-Finale am Sonntag.

Durchwachsen verlief auch der Sonntag mit nur 3 Siegen in 7 Spielen und somit wurde die Qualifikation für das Achtelfinale klar verfehlt.

Rang 23 im B-Finale war schlußendlich die eher magere Ausbeute und ich denke dass es sicherlich nicht die letzte Teilnahme am Styriacup war.

 

Wertung...


03.11.2018 Int. Turnier Aev Stegen

Besser als vergangenes Wochenende wollten es beim Stegener Turnier die Schützen Christian, Alex, Roland und Andi machen.

Da genau bei diesem Turnier die letzten Jahre immer gute Platzierungen erspielt wurden und das Turnier heuer als Vorbereitungsturnier für den grossen Styria Cup dienen sollte, hatte man sicher die Erwartungen für ein gutes Resultat etwas höher gesteckt.

Leider fand man nie richtig ins Spiel und Siege und Niederlagen wechselten sich ab - ehe das Turnier NUR auf Rang 9 abgeschlossen wurde!

Da wir aber nun lang genug dabei sind und wissen das auf ein Tief auch ein Hoch folgt werden wir trotz der letzten beiden nicht so gut gespielten Turniere nächstes Wochenende voller Zuversicht in die Steiermark fahren!

 

Wertung...


27.10.2018 Int. Turnier Asv St.Lorenzen

Zum ersten Turnier auf Eis rückte am Stegenermarktwochende die Mannschaft vom Aev Niederdorf aus und nahm am Turnier des Asv St.Lorenzen teil.

Leider kamen alle Schützen unserer Mannschaft nicht ganz in Schwung und der Turnierverlauf war eher durchwachsen. Das Turnier wurde mit 12:12 Punkten auf Rang 8 beendet!

 

Wertung...


05.10.2018 STOCKSPORTTURNIER DES ASKÖ EC DELLACH/DRAU

Den Abschluß der diesjährigen Sommersaison durften die Damen unseres Vereins machen. In der Stockhalle in Dellach bekamen nun auch sie die Tücken des Asfalts zu spüren und trotzdem boten sie eine ansprechende Leistung. Leider fehlte manchmal bei entscheidenden Schüssen die Genauigkeit und so reichte ein Spielgewinn im Grunddurchgang nur zum letzten Rang in der Tabelle. 3 Bahnenspiele folgten und auch in diesen wurde das Beste versucht. So gelang auch im allerletzten Spiel

noch ein Sieg und das Turnier wurde somit auf Rang 13 abgeschlossen.

Stock Heil und gutes Gelingen im Winter!

 

Wertung...


27.09.2018 Pustertaler Jugendcup in St.Georgen

Wie schon die letzten Jahre bildete der Puschtracup den Abschluss der Sommersaison für die Nachwuchsspieler. Veranstalter war diesmal St.Georgen. Gleich mit 10 Athletinnen und Athleten ist unser Verein angetreten und die Ausbeute war sensationell. Bei den Kleinsten in der Kategorie U10 schaffte es Rosa Fauster auf das Podest und gewann Bronze. Alex Stoll belegte Rang 4 und Marcel Cosso Rang 6. Bei der U12 verfehlte Matthias Baur nur knapp das Treppchen und wurde Vierter.

Einen Doppelsieg gab es hingegen in der Kategorie U14. Gold für Martin Schönegger und Silber für Patrick Stabinger, der nur 1 Punkt dahinter lag. Abgerundet wird das Ergebnis mit Rang 5 für Andrea Fauster und Rang 6 für Dominik Gruber. Auch Nicole Kühbacher mit Gold und Johanna Kamelger mit Silber feierten bei der U16 einen Doppelsieg.

 

Wertung...


09.09.2018 Italienmeisterschaft Zielbewerb Jugend in Terlan

Mit einigen Erwartungen sind 6 Spielerinnen und Spieler in Terlan zum letzten offiziellen Bewerb in der Saison 2017/18 angetreten, schließlich ging es auch darum, die tollen Platzierungen in der Gesamt-Jahreswertung zu verteidigen.

Bei der U16 haben Johanna und Nicole mit den Rängen 5 und 7

ein gutes Ergebnis erzielt, wobei nach Durchgang 1 durchaus noch mehr drinnen gewesen wäre. Beide lagen nur 6, bzw. 8 Punkte hinter dem Führenden.

In der U14 erreichte Martin mit Rang 3 erneut das Podest und

Dominik schaffte mit Rang 5 ein tolles Ergebnis. Bei Andrea hingegen lief es nicht nach Wunsch und auch Hannes konnte an die guten Trainingsleistungen nicht anknüpfen; beide landeten etwas abgeschlagen auf den Rängen 15 und 23. Nichts desto trotz können wir auf eine tolle Saison zurückblicken und wir sind stolz

auf euch. Rang 3 für unseren AEV NIEDERDORF in der Jahresgesamtwertung ist der

Lohn für euren Fleiß. Stock Heil!

 

Wertung...


25.08.2018 Italienmeisterschaft Mixed Mannschaft

Zum ersten Mal nahm eine Niederdorfer Moarschaft an der

Mixed-Italienmeisterschaft auf Sommersportboden teil. Roland und Christian bildeten mit unseren Nachwuchsspielereinnen Johanna und Nicole das EVN-Team.

Die Erwartungen waren ein Rang im Mittelfeld, doch aufgrund der hervorragenden Leistungen unserer Mädls wurde mehr daraus. Rang 3 und somit Bronze war der Lohn für eine tolle Leistung über den ganzen Tag. Mit den letzten beiden Schüssen war sogar Gold möglich, doch lassen wir die Kirche im Dorf: beim

ersten Antreten gegen durchwegs erfahrene Spielerinnen und Spieler ist dies ein tolles und unerwartetes Ergebnis.

Stock Heil!

 

Wertung...


18.08.2018 Südtiroler Jugendcup in Gais

Wie schon die letzten Jahre hat unser Verein auch heuer beim

Südtirol Jugendcup, ein Bewerb hauptsächlich für Anfänger gedacht, teilgenommen. Insgesamt waren 51 Kinder in 3 Kategorien am Start. In der Kategorie U10 erreichte Rosa Fauster Rang 7 und Alex Stoll Rang 10.

Etwas hinter den Erwartungen in der U12 blieb Martin

Schönegger und musste sich mit dem 4. Rang begnügen. Matthias Baur konnte hingegen mit seinem 8. Rang sehr zufrieden sein.

Die besten Chancen auf Edelmetall hatten wir in der Kategorie U14. Es reichte zwar nicht für Gold, aber mit Silber für Hannes

Hilscher und Bronze für Nicole Kühbacher schafften es 2 Athleten unseres Vereins aufs Treppchen. Abgerundet wurde das gute Ergebnis noch mit Rang 5 für Dominik Gruber und Rang 7 für Andrea Fauster. Nach dem verdienten Würstchen als Mittagsessen gab es für

alle Teilnehmer Gummibärchen als Belohnung für den gelungenen Auftritt.

 

Wertung...


07. + 14.08.2018 Schnupperkurs

An 2 Tagen hat sich Christian, Nicole und Johanna die Zeit

genommen, um Kindern den Stocksport zu zeigen.

Rosa, Julia, Daniela, Alex und Rene (fehlt leider auf dem Foto) haben teilgenommen und haben aufmerksam den Erklärungen zugehört und sind den Anweisungen gefolgt. Alle haben nach kürzester Zeit den Ablauf verinnerlicht und beachtliche Fortschritte gemacht. Ich hoffe, dass die 5 Teilnehmer Lust haben auch im Winter weiterzumachen und dass vielleicht noch einige dazu kommen, ganz nach dem Motto "Probier's amol!" Stock Heil!


03-05.08.2018 Euro-Grand-Prix U16 in Vilshofen/Pleinting (D)

Der 16. Euro-Grand-Prix der Jugend U16 hat in Vilshofen/Pleinting (D) stattgefunden und brachte für Italiens Auswahl tolle Erfolge und mittendrin unsere zwei Mädls Nicole und Johanna.

Im Zielbewerb U16 weiblich holte Dezini Nadja vom EV Lana Gold und Kühbacher Nicole vom AEV Niederdorf Bronze.

Im Ziel-Mannschaftsbewerb holten Albenberger Laura (Terlan), Degasperi Tobias (Terlan), Kühbacher Nicole (Niederdorf) und Dezini Nadja (Lana) Bronze.

Im Mannschaftsspiel am Sonntag wurden die Ränge 5 (Dezini Nadja, Degasperi Tobias, Gögele Daniel, Albenberger Laura) und 6 (Stuppner Daniel, Kamelger Johanna, Kühbacher Nicole, Kofler Gabriel) erzielt.

In Anbetracht der Hitze in der Halle war es von allen Teilnehmern eine beachtliche Leistung.

Johanna und Nicole haben einmal mehr gezeigt, dass sie mittlerweile zu den besten Stockschützinnen im Lande gehören und wir können alle stolz auf sie sein.

Ich hoffe, diese Erfolge und interessanten Erfahrungen sind Ansporn für alle Jugendspieler unseres Vereins.

 

Wertung...


29.07.2018 54.Pokalturnier vom SV Raika Berg/Drau

Auch heuer ist es gelungen, eine Moarschaft zu unseren Freunden nach Kärnten zu schicken. Armin, Andreas, Roland und Christian haben 12 Punkte eingespielt und erreichten am Ende Rang 10.

 

Für Armin war es wieder einmal ein Kampf gegen die Asfalttücken der Dellacher Stockhalle, doch er wird sicherliche auch das nächste Mal wieder dabei sein.

 

Wertung...


21.07.2018 Freundschaftsturnier Altwirtpokal Hartpenning (D)

Erfolgreich ist der erste Auslandseinsatz der heurigen Sommersaison verlaufen. Armin, Roland, Andreas und Christian konnten mit den deutschen Mannschaften durchaus mithalten und ergatterten somit Rang 3. Es war ein unterhaltsamer Ausflug zu unseren Hartpenninger Freunden und am späten Abend hatten wir auch das Vergnügen mit Stefan Zellermayer (aktueller Mannschaftsweltmeister) einige Kehren zu spielen.

 

Stock Heil und weiter so!

 

Wertung...


07.-08.07.2018 LÄNDERVERGLEICH JUGEND UND JUNIOREN IN WALDKIRCHEN (D)

 

Insgesamt mehr als 10 Stunden Fahrzeit nahmen 4 Athleten unseres Vereins (und Welsberg) auf sich, um beim Ländervergleich im bayrischen Waldkirchen bei Passau dabei zu sein. Nach der Anreise am Samstag und dem Abendessen in einem urigen Kellerlokal in Waldkirchen klingelte um 06.30 am Sonntag der Wecker. Es wurde das ersemal bei einem internationalen Bewerb Ernst für Patrick, Dominik, Martin und Elias. Unsere Jungs bekamen die Tücken des Betonbelages in der Halle zu spüren und hatten vorallem beim Maßen große Probleme. Aber auch andrere Moarschaften hatten damit zu kämpfen und somit waren es meistenes Kleinigkeiten, bzw. Unachtsamkeiten, die über Sieg und Niederlage entschieden haben. Dominik war diesmal unser Bester; er hatte vor allem die ersten Spiele seinen sogenannten "Lauf" und spielte einen Glanzschuss nach dem anderen und wären in dieser Phase Patrick und Martin etwas besser beim Maßen zurecht gekommen, so hätte eine bessere Plazierung herausgeschaut. Somit wurden 5 Punkte und Rang 7 von 8 Mannschaften erreicht.

Elias war bei der U23 im Einsatz und spielte nach Angagen seines Trainers ein gutes Turnier. Am Ende reichte es für ihn zu Rang 4.

Bei der Ankunft in Welsberg und Niederdorf waren sich die Jungs einig: es war ein Erlebnis und eine tolle Erfahrung, und sollte es wieder einmal die Möglichkeit geben international dabei zu sein, werden sie auf alle Fälle bereit sein.

 

Ein großes Kompliment meinerseits!!!!

 

Wertung....


30.06.2018 Bezirksmeisterschaft Duo in Pfalzen

Nachdem sich Roland und Christian über eine Ausscheidung für diese Meisterschaft qualifiziert haben, sind Andreas und Christian angetreten und können mit dem erzielten Ergebnis durchaus zufrieden sein. Mit 10 Punkten erreichten sie Rang 4 in der Gruppe und durch den Sieg im Platzierungsspiel gegen St.Lorenzen stand am Ende Rang 7 zu buche.

 

Gute Leistung und vorallem ein gutes Training.

 

Wertung...


02.06.2018 Italienmeisterschaft Jugend und Junioren in Welsberg

Unser Nachwuchs holt sich mit einer tollen Leistung den

Italienmeistertitel in der Kategorie U14.

Andrea, Nicole und Martin spielten von Anfang an

konzentriert und waren zweifellos das beste Team an diesem Tag. Nur ein Spiel wurde verloren und somit war es in dieser Saison bereits der 3. Titel für unsere U14.

Beim 2. Team war es leider der letzte Schuß der einen

Stockerlplatz verhinderte und somit mussten sich Dominik, Hannes, Patrick und Thomas mit Rang 5 begnügen. Trotzdem war es auch von ihnen eine tolle Leistung.

Nicht zufrieden können wir mit der Leistung in der U16 sein.

Stefan Hubert kam viel zu spät und auch Anne war nicht zum ausgemachten

Zeitpunk an Ort und Stelle. Somit war es auch für Johanna schwierig, sich zu 100% auf

den Wettbewerb zu konzentrieren. Dementsprechen konnte nicht ein einziges Spiel

gewonnen werden  um als einzige Mannschaft auf dem ganzen Platz standen am

Ende 0 Punkte auf der Wertungsliste.

Für die Austragung der Italienmeisterschaft gab es von

Seiten der Landesvetreter viel Lob und Anerkennung.

 

Wertung...


21.05.2018 Landesmeisterschaft Jugend Mannschaft in Seis

In der noch jungen Sommersaison steht für die Jüngsten bereits die erste Meisterschaft an. Um 7.00 Uhr sind 3 Mannschaften unseres Vereins in Niederdorf gestartet, um die tollen  Erfolge vom Winter auch im Sommer zu bestätigen. In der Kategorie U16 hatten Johanna, Anne und Stefan Hubert die Möglichkeit, sich mit den Gleichaltrigen zu messen und von den nur 4 Mannschaften einen Stockerlplatz zu ergattern. Leider wurde nichts draus; Stefan Hubert kam, teils auch durch mangelnde Konzentration und fehlende Einstellung, kaum zurecht und war des öfteren gar nicht im Spielfeld. Johanna hat nach wie vor Probleme mit der Auflage, wodurch es schwierig ist die Länge der abgegebenen Versuche einzuschätzen.

Nur Anne spielte ein gutes Turnier und holte einige Male die notwendigen Punkte, um mindestens 1 Spiel zu gewinnen. Bei der U14 waren wir mit 2 Mannschaften am Start;neu dabei Thomas Gruber. Mit seinen Teamkollegen Dominik und Patrick gab es ein Auf und Ab. Vorallem Patrick hatte ungewohnte Schwierigkeiten mit dem Asfalt und konnte nur bedingt an seine Leistungen vom Winter anschliessen. Angesteck durch diese Unsicherheiten blieb auch Dominik unter seinem Niveau. Thomas konnte man die Nervosität einer offiziellen Meisterschaft anmerken, schlug sich aber tapfer. Mit 10 zu 8 Punkten erreichten die Jungs Rang 5 von 10 Mannschaften. Für einen neulichen Stockerlplatz sorgte unsere zweite Mannschaft bestehend aus Andrea, Hannes und Martin. Die Erfahrungen von bereits mehreren Turnieren und Meisterschaften konnten alle 3 nutzen und spielten ein solides Turnier. Lediglich einige Unachsamkeiten verhinderten den Titelgewinn, aber mit dem Vize-Landesmeistertitel können alle 3 zufrieden und stolz sein.

 

Bravo und weiter so!!!!

 

Wertung...


12.05.18 Jugendturnier U14 Terlan

Auf Einladung des AESV Terlan haben wir auch die Sommersaison der Jugend eröffnet.

2 Moarschaften sind angetreten und mit Gruber Thomas ist es gelungen einen

neuen Stocksportler ins Team zu holen.

Das Turnier mit 7 Mannschaften verlief ziemlich spannend, wobei beide Teams

unseres Vereins vorne mitspielten.

Am Ende belegte die Mannschaft mit Bastian, Dominik und Thomas den 3. Rang. Das

zweite Team, bestehend aus Andrea, Nicole und Martin kam als Tabellenzweiter in

das letzte Spiel gegen die führende Mannschaft vom AEV Mölten 1. Unsere

Athleten bewiesen Klasse und konnten nicht nur dieses Spiel souverän gewinnen,

sondern sicherten sich somit auch den Turniersieg. BRAVO !!!

Ein Dank an die Betreuer Egon und Christian.

 

Wertung...


28.04.2018 Int . Gasslturnier Klausen

Auch heuer wolltenwir bei diesem etwas anderen Turnier nicht fehlen. Maria, Ruth, Armin und Christian nahmen den Weg nach Klausen auf sich und hatten dort wahrlich viel Spaß. Auch die Leistung war ansprechend und schlußendlich wurde ein 4. Rang erreicht.

Sicherlich werden wir auch im nächsten Jahr dabei sein und dort einen Stockerlplatz anpeilen.

 

Wertung...


14.04.2018 Int. Turnier Esc Luttach

Kaum hat sich der Schnee zurückgezogen sind auch die Stockschützen wieder auf Asfalt im Einsatz. Zur Einweihung der neuen Anlage hat eine Moarschaft am Turnier in Luttach

teilgenommen.

Armin, Matthias, Roland und Christian erzielten dabei einen sehr guten 4. Rang.

So kann es weitergehen!

 

Wertung...


  Sponsoren










Einige Eindrücke Turnier der Vereine 2018 - Mehrere Bilder in der Gallerie