Liebe Stocksportfreunde!


Der Eisschützenverein Niederdorf heisst Sie herzlich Willkommen auf

seiner Webseite!

 

 

Viele Informationen über die Geschichte, Entwicklung und Erfolge des EV Niederdorf können hier nachgelesen werden.

Weiters möchten wir die Freunde des Stocksports sowie alle Interessierten, Gönner und Sponsoren über Veranstaltungen und Tätigkeiten des Vereins auf dem Laufenden halten, sowie einige Einblicke in das Vereinsleben gewähren.

 

Eventuelle Anregungen, Vorschläge oder sonstige Mitteilungen nehmen wir gerne über das Kontaktformular,  per mail oder einem

Eintrag im Gästebuch des EVN entgegen!

 

Der Präsident

Oberhofer Christian


ACHTUNG! News und Mitteilungen!


04.-07.03.2020 EUROPAMEISTERSCHAFT JUGEND U16 und U19WELTMEISTERSCHAFT JUNIORINNEN und JUNIOREN U23

 

Für 3 junge Stocksportler aus Niederdorf ging es heuer vom 03. bis 07. März in den Bayrischen Wald nach Regen.

Nach einer knapp 6-stündigen Anreise am Dienstag konnten Johanna, Nicole und Patrick beim Training die Eisverhältnisse testen und erste Eindrücke von der Halle gewinnen.

Eine tolle Eröffnungsfeier am Abend war der Startschuss für diese EM der Jugend U16 und U19, sowie WM der Juniorinnen und Junioren U23. Ab Mittwoch wurde es mit der Hinrunde im Mannschaftsspiel ernst.

Johanna war Mitglied der U23-Mannschaft, während Nicole und Patrick Teil des U16-Teams waren. Leider hatte Johanna am ersten Tag keinen Einsatz.

Der Donnerstag stand ganz im Zeichen des Zielwettbewerbes. Leider konnten sich Nicole und Patrick bei der U16 nicht für das Finale qualifizieren. Johanna und Nicole (sie spielte auch im Zielbewerb U23 weiblich) erreichten hingegen mit den Rängen 11 und 12 das Finale.

Am Freitag startete um 08.00 Uhr die Rückrunde im Mannschaftsspiel und unsere Athleten Nicole und Patrick erreichten mit Rang 3 das Page-Play-Off der U16 am Samstag.

Für Johanna mit der U23 verlief die Rückrunde enttäuschend und sie konnten nicht einen Rang unter den ersten 4 erreichen.

Am Nachmittag dann stand das Weltmeisterschaftsfinale im Zielbewerb der U23 weiblich auf dem Programm. Johanna konnte sich nicht verbessern und beendete den Wettbewerb auf Rang 11. Nicole spielte hingegen einen Doppeldurchgang mit 287 Punkten, verbesserte sich auf Rang 8 und platzierte sich somit noch vor der Weltmeisterin aus dem Jahr 2016 Eder Melanie. Wahrlich eine tolle Leistung.

Am Samstag starteten alle Dorfa in den Ziel-Team-Bewerben. Johanna spielte die 1. Bahn und Nicole die 4. Bahn bei der WM-U23 weiblich. Beide konnten eine gute Punktezahl erreichen und belegten schlussendlich mit den weiteren Team-Mitgliedern Nadya Dezini aus Lana und Melanie Eder aus Mölten Rang 3.

Patrick auf der 2. Bahn und Nicole auf der 3. Bahn im EM-Mannschafts-Zielbewerb der Jugend U16 konnten ebenfalls Bronze gewinnen.

Damit aber noch nicht genug. Am Nachmittag standen ja noch die Play-Offs im Mannschafsspiel auf dem Programm. Dabei hatte es bei der U16 Team Italien im ersten Spiel mit dem Team aus Litauen zu tun. Nicole und Patrick waren gesetzt und spielten gemeinsam mit Sophia Hofer aus Stegen (Vater Peter Paul ist ebenfalls Niederdorfer) und Jan Reiterer aus Mölten, sowie Martin Schönegger aus Welsberg. Die Nervosität war den Spielern anzumerken und so ging Litauen mit 10 zu 0 in Führung. Gerade noch rechtzeitig fanden Patrick und Nicole zu alter Stärke zurück und drehten das Spiel. Am Ende lautete es 15 zu 13 für Italien und somit war man weiterhin im Bewerb. Litauen musste sich mit Rang 4 begnügen.

In der 2. Play-Off-Runde ging es dann gegen Deutschland, wo es aufgrund zu vieler Fehler eine klare Niederlage setzte. Die Entäuschung hielt sich jedoch in Grenzen, war es für Patrick die 2. Bronzemedaille und für Nicole sogar die dritte.   

Am Abend konnte beim Abschluss noch mit anderen Spielerinnen und Spielern aus 12 Nationen gefeiert werden bevor am Sonntag die Rückreise angetreten wurde.

Johanna mit 1 x WM-Bronze, Patrick mit 2 x EM-Bronze, sowie Nicole mit 1 x WM-Bronze und 2 x EM-Bronze haben unseren Verein toll vertreten und ich freue mich mit ihnen über diese Erfolge.

 

Eisschützen Niederdorf / Amateursportverein

 

Oberhofer Christian

 

Wertung...                                              Bilder...


23.02.2020 Italienmeisterschaft Mixed in Eppan

Bei der erstmaligen Austragung dieser Meisterschaft konnte auch ein Niederdorfer Team, bestehend aus Maria, Ruth, Egon und Christian gemeldet werden. Leider hatte Egon einen rabenschwarzen Tag und somit konnten in der Gruppenphase nur 2 Spiele gewonnen werden.

 

Auch das Platzierungsspiel gegen Stegen konnte erfolgreich gestaltet werden und somit belegte unser EVN den 11. Endrang.

 

Wertung...


22.02.2020 Bezirksmeisterschaft Mannschaft Kreis Ost in Toblach

2 Mannschaften konnte der Aev Niederdorf bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft stellen. Gleich zu Beginn stand das Derby zwischen Niederdorf 1 und Niederdorf 2 an. Dieses wurde von Niederdorf 1 mit Alex, Roland, Michael und Matthias nach guter Leistung beider Mannschaften gewonnen. Niederdorf 1 hat sich den Aufstieg in die Serie E als klares Ziel gesetzt. Nach 3 Niederlagen gegen sehr gut spielenden Mannschaften des Aev Stegen und Ssv Pfalzen wurde auch noch das Spiel gegen Ehrenburg verloren.

Der Aufstieg ruckte in die Ferne und man wusste , dass die letzten 3 Spiele klar gewonnen werden müssen - da voraussichtlich die Entscheidung um die ersten 3 Plätze auch nur über die Note gehen könnten. Mit diesem Druck kamen aber alle gut zurecht und von den letzten 3 Partien wurde Kehre um Kehre souverän gespielt und alle Partien wurden gewonnen.

Somit stand für Niederdorf 1 der 3.Endrang zu Buche was den Aufstieg in die Serie E bedeutet.

Niederdorf 2 mit Florian, Erwin, Armin und Stefan konnte 3 Siege und 1 Unentschieden erreichen, was den 10 Endrang bedeutete!

 

Wertung... 


22.02.2020 Int. Turnier vom Asc St.Georgen

Auch heuer wurde die Wintersaison in St.Georgen abgeschlossen. Aufgrund der gleichzeitig stattfindenden Bezirksmeisterschaft bildeten Christian und Egon mit den beiden Nachwuchsspielern Thomas und Dominik das Niederdorfer Team. Beide Jungs, vorallem Thomas, haben sich taper geschlagen und so wurde das Turnier mit 10 zu 10 Punkten auf Rang 6 abgeschlossen. Höhepunkt war das letzte Spiel gegen die italienische Nationalmannschaft der Damen, welches souverän gewonnen wurde.

 

Wertung...


09.02.2020 Int. Turnier des Esv Mittewald (A)

Nach einigen schwachen Leistungen bei den vorigen Turnieren konnte die Mannschaft mit Alex, Roland, Matthias und Michael beim Turnier in Mittewald ihre Fähigkeiten zeigen.

Die erste Partie wurde leider verloren aber die restlichen 9 Spiele wurden dann in Serie gewonnen und somit wurde Rang 2 erreicht. Die Generalprobe für die Bezirksmeisterschaft ist geglückt und somit hofft man in 2 Wochen auf dem selben Niveau zu spielen.

 

Wertung...


08.-09.02.2020 Italienmeisterschaft Mannschaft Serie B in Eppan

Leider kein Happy End für unser Team in der Serie B. Stand man mit 5 Siegen am ersten Tag noch knapp oberhalb der Abstiegslinie so waren 4 Siege am 2. Tag zu wenig. Aufgrund der schlechteren Note gegenüber Taisten müssen unsere Eisschützen den 2. Abstieb in Folge hinnehmen und spielen das nächste Jahr in der Serie C. An beiden Tagen fehlte es einfach an der Präzission bei den sogenannten wichtigen Schuss um Spiele zu gewinnen. Werner Kammerer und Werner Plack, sowie Andreas, Christian und Egon konnten nur teilweise gemeinsam konstante Leistungen abrufen und immer wenn sich Einer gefangen hatte, so hatte der Nächste seine Schwächephase. Schade, aber abhaken und im nächsten Jahr in der Serie C wieder angreifen.

 

Wertung...


01.-02.02.2020 Italienmeisterschaft Zielbewerb Herren Serie A und B

Wie jedes Jahr wurde auch heuer Ende Jänner, bzw. Anfang Februar die besten Zielschützen des Landes ermittelt. Am Samstag stellten sich auch 2 Spieler in der Serie A der Herausforderung. Leider hatte Alex keinen guten Tag und muss mit 223 Punkten den Abstieg in die Serie B antreten. Besser kam Christian mit den äußerst schwierigen Bedingungen zurecht. Mit 265 Punkten und Rang 18 im Grunddurchgang qualifizierte er sich für die Finalrunde. Dort konnte er sich mit 289 Punkten auf den 13. Endrang verbessern. Aufgrund einiger Absagen von vor ihm platzierten Spielern ist er für die EM-Qualifikation nominiert. Dort wünschen wir ihm viel Glück und viele Punkte.

Ebenfalls mit 2 Spielern war der EVN am Sonntag in der Serie B vertreten. Roland kam auf 268 Punkte und verfehlte um 1 Punkt den Aufstieg. Andreas konnte mit 246 Punkte die Klasse halten.

 

Alles in allem ein gutes Wochende für unseren Verein!!

 

Wertung...


01.02.2020 Int. Turnier des Asv Hochpustertal in Heinfels

Beim Turnier in Heinfels konnte leider keine gute Leistung abgerufen werden, vor allem Michael verlies an diesem Tag das gute Händchen. Die Mannschaft um Roland, Michael, Matthias und Werner K. konnte nur 3 Spiele gewinnen und so mussten sie sich mit Rang 9 begnügen. 

 

Wertung...


26.01.2020 Italienmeisterschaft Mannschaft Jugend/Junioren in Brixen

Mit dem nächsten Titel kehren unsere Jugendspieler von der Italienmeisterschaft nach Hause zurück. Patrick, Dominik und Thomas schafften nach dem Gewinn der Landesmeisterschaft das Double und holten sich souverän den Sieg in der Kategorie U16. Somit gelang auch die erfolgreiche Titelverteidigung aus dem Jahr 2019.

 

Nicht so erfolgreich, aber immerhin verbessert zur Landesmeisterschaft zeigte sich unser U19-Team. Anne, Johanna, Nicole und Bastian konnten 2 Siege erringen und beendeten die Meisterschaft auf Rang 6.

 

Wertung... 


25.01.2020 Int. Turnier des Asv Issing in Bruneck

Als gelungene Generalprobe zur Serie B Meisterschaft kann man den Auftritt von Werner, Andreas, Egon und Christian beim Turnier des ASV Issing bezeichnen. Die gesamte Moarschaft zeigte eine gute Leistung und der Lohn dafür war ein 2. Rang in der Gruppe ROT.

 

Gratulation dafür!

 

Wertung...


25.01.2020 Int. Bärenwappenturnier in Irschen (A)

Auf der Anreise wurde noch gemunkelt - ob der Bär vom Bärenwappenturnier nach Niederdorf reisen könnte....?

Nach einem starken Spiel gegen Spital traute man sich einiges zu. Danach wurden leider 2. sehr gute Partien gegen starke Gegner auf der letzten Kehre verloren. Anschliessend brach bei uns die Leistung leider etwas ein und am Ende landeten wir nur auf Rang 9.

Nach dem Motto " Höhen und Tiefen" schauen wir wieder zuversichtlich weiter.

 

Wertung...


24.01.2020 Vereinsmeisterschaft Zielbewerb

Zum zweiten mal wurde heuer wieder unter einigen Vereinsmitgliedern das Vereinsturnier im Zielbewerb ausgetragen. Leider wollten sich auch heuer nicht als 12 Teilnehmer dem Wettkampf stellen. 

Da sich die meisten an diesem Abend mit recht geringen Zahlen begnüten gelang Christian mit 162 Punkten ein souveräner Vereinsmeistertitel im Zielbewerb!


12.-19.01.2020 Italienmeisterschaft Mannschaft Damen in Sterzing

Erfreuliches gibt es von unserem Damenteam zu berichten. Nachdem Ruth, Maria, Johanna, Nicole und Anne bereits den ersten Tag auf Rang 3 abschlossen, konnten Sie am 2. Tag mit Rang 4 das Halbfinalticket lösen. Dank einer konzentrierten Leistung genau gegen die vermeindlichen Rivalen um dieses Halbfinalticket Eppan/Berg und Terlan zog unser Team verdient in die Vorschlussrunde ein. In allen 3 Durchgängen konnten die Spiele gegen diese beiden Teams gewonnen werden und auch gegen die "Großen" schrammte man nur knapp an Überraschungsergebnissen vorbei. Im Halbfinale gegen Moritzing und auch im Spiel um Rang 3 gegen Lana wurden leider die ersten 6 Kehren zu viele Fehler gemacht. Die Moral passte aber, denn gegen beide Gegner konnte man die Rückrunde gewinnen, dies reichte aber nicht fürs Stockerl. Trotzdem können wir stolz auf unser Damenteam sein! Bravo!!

 

Wertung...


18.01.2020 Int. Turnier des Tsv Irschenberg in Miesbach

Der Verein endsandte am Wochenende wiederum eine Moarschaft zum Turnier unserer Freunde des TSV Irschenberg. Florian, Erwin, Stefan und Armin legten am Mittwoch zuvor eine kleine Trainingseinheit ein, sowie wurde die Anreise um einen Tag auf Freitag vorverlegt. Leider fruchteten diese „Neuerungen“ bei der Leistung der Stockschützen nicht und man mußte sich mit dem vorletzten Platz in einer starken Gruppe begnügen. 2 Spiele beim 11er Turnier wurden gewonnen. Bei der Preisverteilung konnte man dann jedoch wieder mit Gesangseinlagen unsere Freunde aus Bayern begeistern. Es wurde aber auch eine sportliche Steigerung für das nächste Jahr versprochen. 

 

Wertung...


18.01.2020 Int. Turnier Esc Luttach

Ein 9-er Turnier spielte unser Team mit Werner, Egon, Andreas und Christian auf der kleinen Kunsteisanlage in Luttach und es war nicht der Niederdorfer Tag. Keiner der Spieler konnte an schon gezeigte Leistungen anschliessen und so wurden auch Spiele gegen viel schwächere Gegner verloren. Am Ende standen magere 6 Punkte und Rang 6 zu buche.

 

Damit die Serie B gehalten werden kann, muss sicherlich eine Leistungssteigerune erfolgen.

 

Wertung...


11.01.2020 Int. Turnier Tsu Kartitsch

Mit der Freude ein 15er Turnier zu spielen fuhren Michael, Alex, Matthias und Roland nach Kartitsch. Leider wurde dann bei der Anmeldung erfahren, dass 14 Mannschaften angemeldet sind - das Turnier jedoch in 2 Gruppen zu 7 Mannschaften aufgeteilt wird mit anschliessend 3 Bahnenspielen! Die Moral war also schon vor Beginn gedämpft.

Aufgrund zu vieler Fehlschüsse musste man sich am Ende mit Rang 6 begnügen.

 

Wertung...


11.01.2020 Int. Turnier Ev Vintl

Mit viel Elan und Selbstvetrauen wollten Armin, Egon, Andreas und Christian auch das 2. Turnier des Jahres bestreiten. Mit Rang 4 und nur 2 Punkte hinter dem späteren Turniersieger Mölten ist das Ergebnis gar nicht so schlecht, doch wurden diesmal viel zu viele Fehler gemacht. Für die nächsten anstehenden Turniertermine gibt es noch einiges zu verbessern um konstanter in den Leistungen zu werden. 

 

Wertung...


06.01.2020 Int. Turnier Aev Gais

Besser könnte das neue Jahr nicht beginnen. Die Niederdorfer Moarschaft mit Werner, Andreas, Egon und Christian sicherte sich den Sieg in Gruppe Blau beim Turnier in Gais.

 

Zeigte die Mannschaft vorallem zu Beginn eine starke Leistung, so musste man bis zum Schluss zittern. Gerade in den letzten 2 Spielen schlichen sich Fehlschüsse ein, die zum Glück vom Gegner nicht bestraft wurden. Insgesamt wurden nur 2 Spiele verloren und auf diese Leistung kann aufgebaut werden.

 

Wertung...


05.01.2020 Italienmeisterschaft Zielbewerb Jugend/Junioren

Leider konnte Andrea, aufgrund einer beim Vereinsturnier erlittenen Verletzung, nicht starten und auch Bastian war im Yoseikan Budo Trainingslager in Mals. Anne wollte nicht starten. Trotzdem zeigt sich unser Nachwuchs auch im neuen Jahr von seiner besten Seite.  Wie schon letztes Jahr dominierten die Dorfa die Kategorie U16.  Alle 4 Athleten schafften es mit den Rängen 1, 2, 3 und 8 in die Finalrunde.

Am Ende standen mit Nicole als Italienmeisterin und Patrick als Vizeitalienmeister 2 Niederdorfer ganz oben am Podest. Leider konnte Dominik seinen 3. Rang nach dem Grunddurchgang nicht verteidigen und fiel auf Rang 5 zurück. Positiv konnte Thomas seinen Finaldurchgang gestalten und verbesserte sich auf Rang 7. Alle 4 schafften somit den Einzug zur EM-Qualifikation.

 

Johanna lag in der U19-Kategorie nach dem Grunddurchgang auf Rang 4 und spielte dann einen überragenden Finaldurchgang. Mit 289 Punkten eroberte sie noch Bronze!!!

Auch Sie ist somit bei der EM-Qualifikation startberechtigt.

 

 

G R A T U L A T I O N   !!!!!!

 

Wertung...


04.01.2020 Turnier der Vereine

Bei Kaiserwetter fanden sich 21 Moarschaften am Eisplatz ein und pünktlich um 10 Uhr wurde das Turnier eröffnet. 

Heuer waren einige neue Konstellationen dabei, nach einigen Jahren stellten die Jäger wieder eine Moarschaft sowie die Pram´s gingen für den Evn an den Start.

Beide Mannschaften schlugen sich super und endete das Turnier für die Jäger auf Platz 2 und für Family Pram auf dem ausgezeichneten 3. Rang. 

Den Turniersieg holte sich heuer wieder einer der Favoriten - der Braunviehzuchtverein!

Im Anschluss wurde die Preisverteilung in gesseliger Runde im Kulturhaus vorgenommen, wo danach noch einige Stunden gefeiert wurde!

 

Wertungsliste...                                 Fotogallerie...


29.12.2019 Landesmeisterschaft Zielbewerb Jugend/Junioren in Brixen

Und wieder eine Medaille für unseren Nachwuchs! Diesmal schaffte es Stocka aufs Stockerl.

Mit Rang 3 in der Kategorie U16 war es für Dominik die erste Einzelmedaille.

Mit den weiteren Rängen 4 (Bastian), 5 (Patrick) und 6 (Thomas) erreichten unsere Jungs ein gutes Ergebnis. Leider nicht nach Wunsch lief es bei Nicole (Rang 9) und Andrea (Rang 10).

Auch in der Kategorie U19 hatten wir 2 Starterinnen. Johanna konnte mit 112 Punkten ein gutes Ergebnis erzielen und liegt in Schlagdistanz zu den vor ihr liegenden Spielerinnen und Spielern.vAnne kam mit 58 Punkten leider nicht über Rang 20 hinaus.

 

Für alle geht es bereits Anfang Jänner mit der Italienmeisterschaft weiter um Plätze für die EM-Qualifikation zu erreichten. Stock Heil !

 

Wertung...


29.12.2019 Int. Turnier Nikolsdorf (A)

Als letztes Turnier im alten Jahr nahmen Alex, Roland, Mattias und Michael beim Turnier des Aev Nikolsdorf teil. Leider wurden aufgrund des verschobenen Termins mit  nur mehr 2 Gruppen zu 7 Mannschaften gespielt was nur 6 Spiele + ein Platzierungsspiel bedeutete.

Da wir in fast jeder oder jeder zweiten Kehre einen Fehlschuss zu verzeichnen hatten fiel die Punkteausbeute sehr bescheiden aus  und wir mussten uns mit dem 12.Endrang begnügen. Hoffen wir auf bessere Leistungen im Jahr 2020.

 

Wertung...


28.12.2019 Bezirksmeisterschaft Zielbewerb Kreis Ost

Auch heuer wurde zu Jahresende der Bezirksmeister im Zielbewerb im Eisstadion von Bruneck ermittelt. 5 Eisschützen unseres Vereins, darunter 2 Damen, nahmen die Herausforderung an. Während sich Michal (Rang 46 mit 217 Punkten), Egon (Rang 50 mit 210 Punkten), Ruth (Rang 55 mit 186 Punkten) und Maria (Rang 58 mit 173 Punkten) mit relativ bescheidenen Ergebnissen zufrieden geben mussten schaffte Christian ein tolles Ergebnis. Mit 326 Punkten gewann er Silber und musste nur Abfalterer Karl mit 335 Punten den Vortritt lassen. 

 

Wertung...


22.12.2019 Int. Raiffeisenturnier Aev Niederdorf

Aufgrund des Regens und der warmen Temperaturen wurden 14 Tage mühevoller Arbeit am Eisplatz in Niederdorf nicht belohnt und das Turnier musste nach Toblach in die Halle verlegt werden. 2 x 12 Moarschaften spielten um den Turniersieg. Leider kosteten 2 unnötige Niederlagen unserem Team den Einzug in die Finalspiele und am Ende reichte es zu einem 4. Rang in Gruppe Rot.

Den Turniersieg holte sich in einem spannenden Finale mit 4 Kehren Verlängerung der ASSV Pichl/Gsies gegen den AEV Toblach. Um Rang 3 behielt St.Georgen die Oberhand gegen Luttach.

 

Wertung...


14.12.2019 Int. Turnier Asc Welsberg

Auch heuer lies es sich Florian nicht nehmen, mit seinem Team in Welsberg anzutreten. Gemeinsam mit Karl, Werner und Erwin konnten sie endlich wieder ein gutes Ergebnis erzielen. Bei einem Sieg im letzten Spiel wäre sogar der Gruppensieg möglich gewesen, dieses wurde jedoch verloren und so durften sie sich über einen beachtlichen 3. Rang freuen.

 

Wertung...


14.12.2019 Maultaschturnier des Aesv Terlan

Werner, Alex, Egon und Christian machten sich bereits früh auf den Weg, um in Terlan das Maultaschturnier zu bestreiten. Nach einem desolaten Beginn, konnte sich die gesamte Moarschaft steigern und am Ende reichte es für den 7. Endrang. Interessant zu erwähnen, gegen alle 6 vor dem EVN platzierten Mannschaften wurde verloren, gegen alle danach gewonnen.

 

Wertung...


08.12.2019 Landesmeisterschaft Jugend/Mannschaft in Kaltern

 Auch heuer mussten wir früh aus den Federn um pünktlich zum ersten Bewerb der neuen Saison in Kaltern zu sein. Mit jeweils einem Team gingen die Dorfa Jugendspielerinnen und Spieler in den Katergorien U16 und U19

an den Start. Die Erwartungen ber der U19 waren bescheiden, starteten wir im Grunde mit einer U16 Auswahl.

Mit 3 Punkten aus 7 Spielen landeten Andrea, Nicole, Johanna und Bastian auf Rang 7. Noch merkte man vorallem den Mädls das fehlende Training an. Bastian spielte ein gutes Turnier und zeigte eine tolle Leistung. Höher waren die Erwartungen in der U16. Bei leider nur 3 Mannschaften war das Ziel ganz klar: wir wollen Landesmeister werden. Hatten Patrick, Dominik und Thomas anfangs noch etwas Schwierigkeiten, so steigerten sich die Jungs von Spiel zu Spiel. Letzlich musste nur eine Niederlage kassiert werden und der Landesmeistertitel war perfekt.

 

Wertung...


07.12.2019 Int. Turnier Asv Dietenheim/Aufhofen

Mit 2 Moarschaften konnte der AEV Niederdorf das Turnier vom ASV Dietenheim/Aufhofen bestreiten. Alex, Roland, Matthias und Michael spielten in der etwas stärker besetzten Gruppe Rot. Leider konnten sie nich an bereits gezeigte Leistungen anschliessen und beendeten das Turnier mit 10 : 14 Punkten auf Rang 8.

Besser lief es für das zweite Team das mit Werner, Egon, Christian und einer Aushilfe aus Toblach (Martin Trenker) angetreten ist. 20 : 4 Punkte waren eine hervorragende Ausbeute und bescherte Rang 3 in der Gruppe.

 

Wertung...


23.11.2019 Int. Turnier Aev Toblach

 

Auch im dritten Turnier der Wintersaison können die Dorfa

Stockschützen überzeugen.

Niederdorf 1 mit Alex, Roland, Matthias und Michael mussten

nur 3 Punkte abgeben und gewannen ihre Gruppe souverän.

Das 2. Team, gebildet mit mehreren Jugendspielern spielte

ebenfalls ein sehr gutes Turnier. In den ersten 6 Spielen konnten Patrick, Bastian, Dominik und Christian 4 Spiele gewinnen. Genau so viele Siege erreichten im 2. Abschnitt Anne, Egon,Werner und Christian.

Am Ende ein ausgezeichneter 4. Endrang in der Gruppe undvorallem ein gelungenes Training für unsere Jugendspieler. So kann die Saison weiter gehen !!!

 

Wertung...

 


17.11.2019 Int. Turnier Asv Wiesen

Trotz widriger Wetterverhältnisse sind Egon, Werner, Andreas

und Christian nach Sterzing zum Turnier des ASV Wiesen aufgebrochen.

Das Turnier verlief reibungslos und auch die Leistungunserer Truppe war sehr ansprechend. Mit 14 Punkten wurde ein guter 6. Rang erreicht.

Die Heimfahrt gestaltete sich jedoch sehr schwierig und alle waren froh (auch die Familien daheim) als wir am späten Abend wohlauf zu Hause ankamen.

 

Wertung...

 

 


16.11.2019 Int. Turnier Aev Stegen

Leider kamen unsere Damen- und Herrenmoarschaft nicht zum

Einsatz, da das Turnier aufgrund der Wetterlage abgesagt wurde.


26.10.2019 6° Torneo Veneto in Tai di Cadore

Als Auftakt für die Wintersaison 2019/20 haben wir uns heuer für das Turnier im Cadore entschieden. Es war das erste Mal überhaupt, dass eine Niederdorfer Moarschaft dort teilgenommen hat. Matthias, Michael, Alex und Christian konnten dabei auch gleich die neue Vereinsbekleidung präsentieren. Auf ungewohnten Eisverhältnissen (es war nicht gerieft) wurde Spiel um Spiel gewonnen und bis zum Schluß musste kein einziger Punkt abgegeben werden.

 

Mit 20 Punkten holten die Dorfa Stockschützen souverän die Siegertrophäe und ein perfekter Saisonsstart ist gelungen.

 

 

Wertung... 


27.09.2019 Pustertaler Jugendcup

Auch hier war unser Verein mit 8 Spieler/innen vertreten und während die "Jungen" Marcel, Alex, Saskia, Matthias und Rosa eine weitere Talentprobe ablieferten, kamen die "Alten Jungen" Andrea, Johanna und Dominik mit dem Belag überhaupt nicht zurecht. Am Ende war es für alle ein gutes Training unter schwierigen Bedingungen.

 

Auch solche Erfahrungen gehören im Stocksport dazu!

 

Wertung...


07.09.2019 Jubiläumsturnier 60 Jahre SSV Pfalzen

60 Jahre eines Vereins soll honoriert werden und somit nahm

auch eine Manschaft unseres Vereins am Jubiläumsturnier in Pfalzen teil.

Ruth, Maria, Roland und Christian überraschten und holten

ohne Niederlage den Turniersieg.

Bereits in der Vorrunde konnten alle Spiele gewonnen werden

und auch im Finale behielt man gegen Luttach mit 19 zu 13 die Oberhand. Ein toller Erfolg am Ende der Sommersaison.

 

Wertung...


Schnupperkurs 2019

Seit Ende Juli sind Saskia, Rosa, Rene, Alex, Marcel, Stefan und manchmal auch Matthias fleißig am trainieren. Beim Puschtracup Ende September können alle zeigen, was sie bis dahin gelernt haben. Ich hoffe, dass alle auch weiterhin viel Freude am Stocksport haben und unserem Verein erhalten bleiben. 


Jahrespunktewertung 2018/19 Jugend-Junioren

Mit der Italienmeisterschaft im Zielbewerb ist auch die Jahreswertung bei der Jugend beendet. Hannes schaffte es mit dem Sieg in seinem allerletzten U14-Bewerb noch auf Rang 5. Anne hat nur wenige Bewerbe bestritten und platziert sich auf Rang 14 in der U19-Kategorie. Die U16-Klasse wurde vom AEV NIEDERDORF dominiert; mit den Rängen 1 (Johanna), 2 (Nicole), 4 (Andrea), 8 (Dominik) und 10 (Patrick), haben wir gleich 5 Athleten in den Top Ten. Weiters folgen noch Thomas und Bastian auf den Rängen 12 und 13.

 

 

Alle Punkte zusammen bedeuten Rang 4 in der Vereinswertung !!!    IHR SEID SPITZE !!!

 

Wertungsliste...


01.09.2019 Italienmeisterschaft Zielbewerb Jugend - Junioren

Der Zielbwerb in Seis bildete den Abschluß einer überragenden Saison unserer jungen Stockschützen/innen und auch diesmal zeigten unsere Athleten ihr Können.

Hannes holte sich Gold in der Kategorie U14 und Nicole durfte sich über Silber bei der U16 freuen. Außerdem am Start waren Andrea, Johanna, Dominik, Thomas und Bastian in der Kategorie U16 und Anne bei der U19.

Als Zugabe steht nun fest, dass Johanna die U16 Jahreswertung für sich entschieden hat, vor Nicole und Andrea schaffte es auf Rang 4. Vorallem die Jahreswertung zeigt, dass unsere Jugendspieler regelmäßig und über die ganze Saison starke Leistungen ablieferten.

Eine Pause haben sich nun alle verdient, bevor wir im Winter wieder angreifen werden.

 

STOCK HEIL!

 

Wertung...


24.08.2019 Italienmeisterschaft Mixed Mannschaft

Nach dem tollen Erfolg vom Vorjahr konnten heuer sogar 2

Moarschaften ins Rennen geschickt werden.

Das Team mit Johanna, Nicole, Roland und Christian schaffte

es leider nicht die Medaille zu verteidigen und landeten

am Ende auf Rang 6.

Die Mannschaft mit Anne, Maria, Egon und Michael beendete

das Turnier auf Rang 13.

 

Wertung...


17.08.2019 Südtiroler Jugendcup 2019 in Gais

Auch heuer fand in Gais dieser Wettbewerb für

Nachwuchsspieler statt. Insgesamt kamen 57 Mädchen und Burschen aus allen Landesteilen zusammen, darunter auch 7 Dorfa. Dass ein Wettbewerb aufgrund der Aufregung etwas anders als Training ist, bekamen unsere Teilnehmer zu spüren und somit war Stefan Baur unserer Bester mit 196 Punkten auf Rang 6 in der Kategorie U10. Trotzdem haben sich auch alle anderen jungen Stockschützen bemüht und vorallem bis zum letzten Versuch um Punkte gekämpft. Deshalb ein

ganz großes Lob auch an Beikircher Saskia, Fauster Rosa, Sinner Rene, Stoll Alex, Cosso Marcel und Baur Matthias. Alle wollen weiterhin wöchentlich trainieren und bereits Ende September beim Puschtra-Cup antreten. Stock Heil !!

 

Wertung...


02.-04.08.2019 Euro Grand-Prix Jugend in Strasskirchen (D)

Mit gleich 5 jungen Stockschützen war unser Verein für

Italien bei diesem internationalen Wettbewerb vertreten.

Nach einer zähen Anreise am Freitag, bei der wir mehr als 3

Stunden aufgrund einer Reifenpanne beim Bus verloren und somit das Training streichen mussen, war es nicht einfach den Asfaltbelag in den Griff zu bekommen. Dementsprechend war die Punkteausbeute beim Einzel-Zielbewerb bescheiden und es schaffte niemand vom Team Italien in das Finale. Trotzdem machten wir uns für den Ziel-Teambewerb Hoffnungen auf die

Bronzemedaille.

Johanna, Nicole und Patrick wurden gemeinsam mit Mumelter

Georg vom AESV Terlan nominiert, doch auch hier setzten sich die Probleme auf

dem ungewohnten Asfalt fort und leider reichte es bei 7 Nationen

"nur" zu Rang 4.

Nichts desto Trotz haben alle unsere Athleten bis zum

letzten Schuss ihr Bestes versucht und nicht aufgegeben.

Am Sonntag ging es dann im Mannschaftsspiel weiter; alle

Niederdorfer Nachwuchsspieler (Andrea, Johanna, Nicole, Patrick und Bastian)

bilden das Team Italien II mit dem klaren Ziel zumindest hinter Österreich und

Deutschland den 3. Gruppenrang zu erreichen. Dies gelang, wobei mit dem einen

oder anderen erfolgreichen Schuss sogar Österreich in Reichweite war. Da auch

in der anderen Gruppe das Team Italien I den 3. Gruppenrang erreichte, kam es

zum direkten Aufeinandertrennen in einem Platzierungsspiel um Rang 5.

Mit ganz wenigen Fehlversuchen gelang es einen klaren 35 : 0

Sieg zu feiern und somit war Niederdorf nach Deutschland und Österreich die

"fünfterfolgreichste Marke Europas". Allen unseren Athleten weiterhin

viel Freude am Stocksport und viel Erfolg bei den nächsten Aufgaben.


03.08.2019 Bezirksmeisterschaft Zielbewerb Kreis Ost

Leider keine Rolle um die forderen Plätze bei der Bezirksmeisterschaft im Zielbewerb unseres Bezirkes spielten unsere einzigen Teilnehmer Maria und Michael.Mit 150 Punkten belegte Michael Rang 43 und Maria kam mit 119 Punkten auf Rang 46 von 47 Teilnehmern.

Nicht verzagen, trainieren und das nächstemal läuft es wieder besser.

 

Wertung...


28.07.2019 55. Oberdrautaler Pokalturnier

Wie tagszuvor in Hartpenning gab es auch in der Dellacher Stockhalle beim Turnier unserer Eisschützenfreunde aus Berg/Drau nichts zu holen. Wiedereinmal gelang es unseren Spielern Maria, Egon, Michael und Roalnd nicht, den tückischen Asfaltbelag zu "bezwingen" und somit standen am Ende des Tages 4 magere Pünktchen und Rang 14 zu buche.

 

Wertung...


27.07.2019 Pokalturnier des Tsv Hartpenning (D)

Auch heuer sind wir zu unseren Stocksportkollegen nach Hartpenning aufgebrochen.

Aufgrund der ungünstigen Wetterprognose wurde in der neuen Halle in Schaftlach (ca. 15 km von Hartpenning) gespielt. Das Ziel, mindestens 1 Spiel zu gewinnen wurde gleich am Anfang erreicht.

Leider haben einige Fehler weitere Erfolge gekostet und wir mussten uns mit dem Platz am Ende der Tabelle begnügen.

Ein Dank an Michi und Reini, die uns ausgeholfen haben. Es waren 2 nette Tage und vielleicht war es nicht das erste und letzte Turnier, das die beiden für den EVN betritten haben.

 

 

Wertung...


15.06.2019 Italienmeisterschaft Mannschaft Sommer Serie D

Erneut kann der EVN einen Erfolg melden. Erstmals bei einer Meisterschaft im Sommer angetreten, schaffen Egon, Michael, Roland und Christian auf Anhieb den Aufstieg in die Serie C. Auch wenn es für eine Medaille knapp nicht gereicht hat, können wir uns über eine gelungene Premiere und eine gute Leistung freuen.

 

Wertung...


08.06.2019 5. Niederdorfer Strassenschiessen

Bei strahlendem Sonnenschein ging das diesjährige Stroußnschiassn über die Bühne. 16 Mannschaften haben gemeldet und es entwickelte sich ein spannendes und interessantes Turnier, bei dem Überaschungen nicht ausblieben. Wieder mit von der Partie war auch das Gemeinde-Team und konnte mit Rang 5 ein tolles Ergebnis einfahren. Auch unsere erfolgreiche Jugend ist für dieses Spaß-Turnier zu haben und landete mit Rang 8 (100% Nidodorfa) und 11 (Dorfa Gitschn) in der Mitte der Endwertung.

 

Um den Sieg konnte in diesem Jahr etwas überraschend der Vorjahressieger "Voll wi ne Eule" nicht mitreden, die anderen üblichen Verdächtigen waren jedoch wieder vorne mit dabei. So der Freizeitclub der Jahr für Jahr ein ausgeglichenes Turnier spielt und mit nur 2 Punkten Rückstand auf den Sieger auf Rang 4 landete. Die Schindlmühle mit Chef Florian schaffte es auf Treppchchen mit Rang 3. Um den Tagessieg kam es im vorletzten Spiel zum Aufeinandertreffen vom Braunviehzuchtverein und den Auswärtig'n. In einem spannenden Spielverlauf behielten die Auswärtig'n mit Ruth, Siggi, Andi und Christian die Oberhand und konnten nach 2 x Bronze in den letzen beiden Jahren nun den Turniersieg feiern. Ein Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben und ein Stock Heil auf eine neue Auflage im nächsten Jahr. 

 

Wertung...                Bilder...


07.06.2019 Int. Turnier Aev Gais

Erstmals an einem Freitag Abend hat der AEV Gais zum Sommerturnier geladen. Maria, Michael, Egon und Christian sind für den EVN angetreten. Nach tollem Beginn mit 3 Siegen aus 4 Spielen, ging der Faden plötzlich verloren und es wurde eine zähe Angelegenheit. Im letzten Spiel konnte gegen Luttach doch noch ein Sieg eingefahren werden und somit wurde das Turnier mit 8 zu 8 Punkten auf Rang 6 beendet. Für Michael Egon und Christian durchaus ein gutes Training für die bevorstehende Serie-D Meisterschaft. 

 

Wertung... 


01.06.2019 Int. Brauereifestturnier Tsv Kübhach

Auch heuer haben wir uns aufgemacht, um in Kühbach dabei zu sein, wenn der Baron zum Brauereifestturnier ladet und wie die letzten Jahre reichte es wiederum nicht für einen Platz abseits des Tabellenendes.

 

Obwohl gleich das erste Spiel gewonnen wurde, haben wir in der Folge zu viele Fehler gemacht und somit standen am Ende nur 3 Punkte auf der Wertungsliste. Wir werden uns aber nicht entmutigen lassen und es das nächste Jahr wieder versuchen!

 

Wertung...


26.05.2019 Italienmeisterschaft Mannschaft Jugend/Junioren in Klobenstein

Mit den tollen Leistungen von der Landesmeisterschaft im Gepäck sind wir wieder mit 3 Mannschaften in der Kategorie U16 angereist. Außerdem spielten Anne und Elias (Welsberg) in einer Südtirolauswahl in der Kategorie U23.

Waren es vor 2 Wochen in der U16 noch die Ränge 1, 2 und 3, so mussten wir diesmal dem AESV Terlan den Vortritt lassen und zum Titel gratulieren. Patrick, Hannes und Martin (Welsberg) schafften es auf Rang 2 und Andrea, Johanna und Nicole holten Bronze. Mit dem 4. Rang mussten sich diesmal unsere Jungs (Thomas, Dominik und Bastian) begnügen, konnten immerhin aber Stegen hinter sich lassen. In der U23 schaffte Anne mit ihrem Team einen überraschenden 4. Endrang. Wieder gute Leistungen aller Spielerinnen und Spieler und ich hoffe, dass wir in den Trainings weiter Schritte in die richtige Richtung machen, um noch konstanter die Turniere spielen zu können. Ein kräftiges STOCK HEIL euch allen und ein Dank an alle, die mich in der Arbeit mit unserer Jugend unterstützen!

 

Wertung...


25.05.2019 Italienmeisterschaft Mannschaft Damen

Angetreten um dabei zu sein sollte dieser Tag Stocksportgeschichte des AEV Niederdorf schreiben. Andrea, Anne, Maria und Ruth spielten erstmals überhaupt für unseren Verein eine Sommermeisterschaft im Mannschaftsspiel der Damen und wurden im ersten Spiel gegen Stegen regelrecht aus dem Stadion geschossen. 44 zu 0 endete das Spiel, welches für uns aber im Nachhinein ein perfektes Aufwärmspiel war. In der Folge spielten unsere Mädls ein gutes Turnier und landeten völlig überraschend in der Vorrunde auf Rang 4. Im Halbfinale kam es zum erneuten Aufeinandertreffen gegen Stegen, die aufgrund der Vorrunde mit 6 Bonuspunkten starteten. Unbeeindruckt dessen und als krasser Aussenseiter spielte unser Team hervorragend. Kehre um Kehre wurde gepunktet und bereits nach 6 Kehren war der Rückstand aufgeholt und es stand 18 zu 18. Auch in den nächsten Kehren lieferten wir uns ein tolles Match gegen den mehrmaligen Italienmeister (dem man förmlich die immer größer werdende Nervosität anmerkte) und so musste die letzte Kehre entscheiden. Leider gingen die beiden letzten Schuß daneben um somit konnte sich Stegen knapp ins Finale retten. Etwas enttäuscht, aber stolz blieb uns somit das kleine Finale um Bronze. Hier traf man auf das zweite Überraschungsteam dieser Meisterschaft aus Mareit. In der Vorrunde noch unterlegen, hatten wir diesmal alles im Griff und bereits nach der 10. Kehre lagen wir uneinholbar mit 34 zu 15 in Front und holten uns tatsächlich Bronze.

 

Ein großes Lob von mir für die tollen Leistungen an alle 4 Spielerinnen. SUPER !!!   

 

Wertung...


11.05.2019 Landesmeisterschaft Jugend im Mannschaftsspiel in Terlan

Nach einer kurzen Pause sind unsere Jugendspieler bereits wieder im Einsatz und in Terlan waren die ersten Sommertitel zu vergeben. Gleich 3 Mannschaften konnten in der Kategorie U16 gemeldet werden und somit waren die Chancen auf eine Medaille natürlich groß. Dass am Schluß Gold, Silber und Bronze an unseren EVN gingen war natürlich überragend. Bereits in der Vorrunde belegten wir die Plätze 1, 2 und 4. Die Gitschn waren im Finale dann etwas konzentrierter und konnten die Buibn noch abfangen. Somit errangen Andrea, Nicole und Johanna auch den noch fehltenden Titel in der Sammlung. Überglücklich waren trotz Niederlage auch die Buibn, gerade, weil es für Thomas die erste Stocksport-Medaille ist. Um Rang 3 konnten sich Martin (für Welsberg) Hannes und Patrick gegen Stegen knapp durchsetzten und schnappten sich noch Bronze.In dieser Mannschaft war Patrick der Mann des Tages und spiele ein nahezu perfektes Turnier.

 

Allen ein großes Kompliment und es gibt keine Zeit auszuruhen, denn bereits am 26. Mai findet am Ritten die Italienmeisterschaft statt. Ein Dank auch an Ruth und Maria für die Betreung!

 

Wertung...


27.04.2019 Int. Gasslturnier in Klausen

Auch heuer haben wir am Gauditurnier in Klausen teilgenommen und zum ersten Mal war Plack Werner mit dabei. Gemeinsam mit Maria, Armin und Christian wurde eigentlich ein Podestplatz angestrebt. Leider verliefen die Spiele nicht nach Wunsch und somit mussten wir uns mit 8 Punkten und Rang 7 zufrieden geben. Spass hatten wir trotzdem und werden im nächsten Jahr erneut versuchen, das Podest zu erreichen. 

 

 

Wertung....


06.04.2019 Int. Frühlingsturnier des Esc Luttach

Eine Moarschaft des E.V. Niederdorf hat am Samstag, 06.04.2019 die Sommerstocksaison beim Frühlingsturnier in Luttach eröffnet. Die „Eisschützen“ Stoll Roland, Pramstaller Egon, Oberhofer Andreas und Ploner Armin kämpften bei den mit 6 ausländischen Mannschaften stark besetzten 11er Turnier um Punkte. Leider konnte nur 1 Spiel gewonnen und ein Ausgleich erzielt werden. Es reichte nur für den vorletzten Platz. Nach der Preisverteilung konnte bei der Verlosung noch ein Karton guten Wein gewonnen werden und die Spieler verabschiedeten sich bei unseren Freunden des ESC Luttach mit der Erkenntnis, daß dringend mit dem Training auf Asphaltbahnen begonnen werden muß.

 

Wertung...


26.02-03.03.19 Europameisterschaft Jugend/Junioren in Peiting (D)

Mit jeweils 2 Bronze-Medaillen vom Mannschaftsspiel U16 und Ziel-Team U16 kehren unsere jungen Stockschützen aus Peiting zurück. Alle 3 haben echte Talentproben abgeliefert und standen zurecht im Italienischen Aufgebot. Wir alle sind stolz auf euch!

 

Wertung...                                Download Wertungsliste...


  Sponsoren










Einige Eindrücke Turnier der Vereine 2018 und Stroussnschiassn 2019- Mehrere Bilder in der Gallerie